Rübezahl neu entdecken

Rübezahl neu entdecken

Ausstellung in der Leipziger Stadtbibliothek

08. - 27. Januar 2024 und Lesung am 09. Januar 2024 (17:00)

 
 
Der geheimnisvolle Rübezahl erscheint mal als Riese, mal als Zwerg, mal in menschlicher Gestalt. Er bewacht wertvolle Schätze, spielt den Menschen Streiche, hilft ihnen aber auch in schwierigen Situationen – vielgestaltig und launenhaft wie das Wetter in den Bergen.
Doch warum gibt es polnische, tschechische und deutsche Rübezahl-Sagen? Was steckt hinter dem Namen? Und was hat der Berggeist mit Nachhaltigkeit zu tun?
Antwort auf diese Fragen gibt der Publizist Ralf Pasch, der der Autor der Rübezahl-Ausstellung ist, die vom Deutschen Kulturforum erstellt wurde.Die für die Ausstellung extra angefertigten Farbzeichnungen stammen von der international bekannten Illustratorin und Autorin Juliane Pieper.
Außerdem könnt ihr eurer Wissen in einem Quiz testen!
 
Die Rübezahl-Ausstellung selbst wird vom 08. bis 27. Januar 2024 in der Bibliothek Kinderbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz gezeigt.
 
Am 09. Januar um 17:00 Uhr liest Vorlesepatin des LeseLust Leipzig e. V. Stefanie Bose Geschichten von Rübezahl. Eintritt frei. Info
 
Weitere Informationen hier.
Der Veranstaltung auf Facebook folgen.
Januar-Programm der Leipziger Städtischen Bibliotheken
 
Ort: Stadtbibliothek Leipzig / Kinderbibliothek
 
Kooperationspartner:
Städtepartnerschaft Leipzig - Brno e. V.

 

.